Tattoos

   
 


 

 

Home

Me,Myself and I

=> Sonstiges...

=> Fragen über Fragen

=> Tattoos

=> Mehr Tattoos

=> Meine Fotos

=> Mehr Fotos

=> Gruselkabinett

Kids Fotos

WARUM???

NEWS

VIP

FRIENDS & MORE

Mein Leben mit Hashimoto

Infoseite: Hashimoto Thyreoditis

Tiere

Fulda

Fun

Gelas Gästebuch

Kontakt

Counter

 


     
 


 

Viele Menschen Fragen mich ob ich denn sicher bin, das ich meine Tattoos auch in 20-30 Jahren noch gut finde...

Definitiv:
1: Habe ich es nicht gemacht, um einer Modeerscheinung nachzueifern , (wie zb. ein Arschgeweih)

2. Haben  die Tattoos für mich ja eine Bedeutung, die auch in 20-30 Jahren noch bestand hat,

3. In Zukunft habe ich immer etwas aus der jetzigen Zeit, es ist meine Vergangenheit und gehört dazu wie zb Kinder oder eine Ehe.

4. Nehme ich die Tattoos nach einiger Zeit nicht mehr wirklich wahr, nicht der Effekt : huch, da ist ja was... sondern es gehört dazu und gut. Da würde mich eine Narbe wohl eher stören, weil ich sie mir ja nicht aussuchen konnte...

5. Die Motive selbst: Sorry, aber kann sich jemand vorstellen, das ich ne Rose am Arsch oder nen Flipper am Busen haben könnte??? Also ich nicht! Und wer mich wirklich kennt, wohl auch nicht...

Mein Rückentattoo...


Es wird aller Vorrausicht nach in 2-3 Sitzungen zu je 2-4 Stunden gestochen und wird nicht nur schwarz/grau sondern etwas bunt, aber mit zarten Farben. Bloß nichts Old Scool mäßiges :-) Nicht das der Stil hässlich ist... Aber an mir mag ich es nicht.

Hier mal der erste Entwurf, den wir mal zum Spaß festgehalten haben. Nur um ne Vorstellung zu haben., wir groß es werden könnte etc...

20.08.2008



11.10.2008

So, hier nun die  "richtige" Vorlage:



Halbzeit....



Feddisch! Zumindest die erste Sitzung... (so ziemlich exakt 3Stunden)

Bei der nächsten Sitzung kommen die Schattierungen dran.


28.10.08
17 Tage später: nach 1,5 - 2 Stunden stechen.




1.12.2008 nach ca. 3 weiteren Stunden: es ist Vollbracht.


Der Künstler:


 



Black Devil Tattoo Kirchgellersen



Vielen Dank, an Heini der gaaaaaanz toll, super schnell, präzise, sauber, ordentlich und immer mit lustigen Sprüchen auf den Lippen gearbeitet hat. (Gemein, wenn man nicht lachen "darf")

Das war alles halb so schlimm, wenn Olli mich kratzt is schlimmer :-) habe heute Nacht sogar auf dem Rücken liegend schlafen können *ggg* Natürlich auch wegen der super liebevollen Pflege :-)  Vielen Dank nach Bardowick!
Aber nicht beim nächsten Mal deshalb mehr AUAmachen :-)

14.10.08

Alles gut, nur das eincremen ist etwas umständlich bis kaum alleine machbar. Habe gestern kuzzeitig überlegt, Olli mit der Creme zu beschmieren, dann an den Ohren und an den Hinterfüssen.... Aber er fusselt einfach zu doll und bisher hat er sich nur zum Peelen des Rückens bestens geeignet.. Dabei wurde das Fell nur nass, jetzt musste ich ihn hinterher ja wieder "entfetten" und soooo viel Alkohol habe ich nicht im Haus... Oder geht auch dieses Zeug zum Pinsel reinigen?????

Boa, wat bin ich heut fies.. Keine Angst, das würde ich mit dat Olli niemalsnienich tun... Er ist auch viel zu kurz, egal wie doll ich an ihm ziehe...... Da eignet sich Nicki besser :-)

p.s. So wie dat heute jucken tut, könnte ich dat Olli doch gut gebrauchen :-)


23.10.08

Nächste Woche gehts aller Voraussicht weiter, Heini meint, das ich am Mittwoch noch einen Termin bekommen könnte und wir brauchen noch ca. 4-5 Stunden (dank seiner super-truper -mega- schnellen  neuen Maschine :-)
Mal gespannt bin...
Bis dahin wird mein Muskelkater ja wohl wieder weg sein...


28.10.08

Ich war da!
Also, das war echt ne ecke schmerzhafter als das Linien stechen. Aber ich finde es so gelungen, da lohnt sich der Schmerz. Das ist wie mit m Kinder kriegen :-) das geht auch vorbei *ggg*


1.11.08  

Alles soweit ok. Ich habe die letzten Nächte gut geschlafen, keine Schmerzen, keine Entzündung oder irgend so was. Momentan heilt es ohne Juckattacken  und Lina cremt es auch immer artig ein :-)



1.12.08


Heute Mittag war ich spontan bei Heini um zu fragen ob er Zeit hätte. Jep, er hatte  Zeit. Also losgelegt und  ca. 3 Stunden später war es endlich fertig. Nicht das er mir zu langsam war, nein, das Tattoo ist endlich fertig… und ich finde es sehr geil es ist richtig gut gelungen!!! Ich bin so happy, das ich es gemacht habe und so einen super Tattookünstler gefunden habe. Das heißt, eigentlich hat Tita ihn ja gefunden… Aber seine Arbeit hat mich echt überzeugt.

 

 

Mit den Schmerzen ging es diesmal auch recht gut. Nur zum Ende hin war es schon etwas schmerzhafter. Aber das gehört wohl so…

 

18.1.09

So sieht das heute aus. Alles  ohne Komplikationen sprich Entzündungen o.ä. verheilt. Wir haben aber entschieden noch ein  bisschen mehr Weiß rein  zu arbeiten :-)
 

 

 
 


 

23.1.09

Ich war vorhin bei Heini zum weiß-stechen . Das es geschneit hat, kommt mir sehr gelegen. Ich habe momentan ne Tüte Schnee auf dem Rücken :-)
Ist ne Ecke Kuscheliger als Crushed Ice... Sofern Schnee kuschelig sein kann *ggg* 




Ich war mal wieder bei Heini... Naja. aber auch diese Flatterdinger haben ihre "Gründe" :-)

 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
 

Mit Dir waren schon 59836 Besucher neugierig...

 

 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden